SinJul organisierte die nunmehr zwölfte Runde vom Hessen Crash im Saal des Studierendenhaus der Frankfurter Universität. Das Event ist sehr locker aufgezogen: Alles darf gespielt werden. Neben Neuerscheinungen wie Street Fighter V, Blazblue Centralfiction, King of Fighters XIV und Guilty Gear Xrd wurden auch Klassiker wie Super Turbo und 3rd Strike ausgepackt.  Auch das Mystery Game Turnier „König der Kämpfer“ durfte nicht fehlen und wartete mit bizarren Titeln wie Asuka 120% und Avengers in Galactic Storm auf.

Beim Hessen Crash wird zwar kompetitiv gespielt, aber es gibt genügend Luft für gemütliches Tratschen und entspanntes Zocken. Altbekannte Gesichter mischen sich mit Neulingen und es ist wohl jeder auf seine Kosten gekommen. In der Vergangenheit war der Hessen Crash – aufgrund der Omnipräsenz von Street Fighter IV – eine der Hauptanlaufspunkte für weniger gespielte Anime Games, inzwischen bietet er jedem Game eine gleichberechtigte Plattform.

Hier ein kleines Aftermovie mit Eindrücken von der Atmosphäre.

King of Fighters

Hauptorganisator SinJul leitete auch das King of Fighters XIV Turnier. Die Top 3 machte Frankfurt wie gewohnt unter sich aus und am Ende triumphierte Dracula. Leider hatten es starke Spieler wie AtTheGates und Senser nicht pünktlich zum Turnier geschafft und wurden disqualifiziert.

Platzierung Spieler Team Land – Region
1 Dracula Kula/Robert/Iori DE/FFM
2 HealingCare Nakoruru/Mui-Mui/Love Heart DE/FFM
3 SinJul Verse/K’/Shun’ei DE/FFM

KOF14 Bracket


Street Fighter V

Das momentan populärste Turnierspiel Street Fighter V darf natürlich auch nicht fehlen. Fitizen war sowohl Turnierorganisator als auch Favorit und trat mit Urien an, der kürzlich erst als DLC erschien. Doch tatsächlich schaffte er es nicht in die Top 3, sondern die NRW Truppe von InsertGame mit Newcomer Bossomat und Veteran Machomanmo. Schlussendlich verteidigte jedoch Mr. Vegapunk Frankfurt gegen die Eindringlinge und holte sich das Turnier mit einem souveränen Sieg.

Platzierung Spieler Charakter Land – Region
1 Mr. Vegapunk Vega (Claw) DE/FFM
2 Machomanmo Vega (Claw) DE/NRW
3 Bossomat Chun-Li DE/NRW

hc-xii-sfv


Guilty Gear Xrd -REVELATOR-

Mik^oro organisierte sowohl das Guilty Gear als auch BlazBlue Turnier. Die Spieler in den Top 3 kennen sich gegenseitig sehr gut und geben sich nicht viel. Zwar schafft es Mik^oro im Grand Final einen sauberen 3-0 Reset gegen KenDeep zu landen, verliert dann jedoch das entscheidende Set mit einem extrem knappen 3-2.

Platzierung Spieler Charakter Land – Region
1 KenDeep Kum DE/FFM
2 Mik^oro Ramlethal DE/RP
3 AtTheGates Chipp DE/FFM

hc-xii-xrd


BlazBlue Centralfiction

Das neue BlazBlue Update wurde von Fans bereits sehnsüchtig erwartet und ist kürzlich erst offiziell erschienen. Natürlich haben die ambitionierten Spieler bereits länger mit der Early Access Version geübt, sodass bereits routiniertes Gameplay und lange Combos zu sehen waren. Fish – früher Bang Spieler – gewann das Turnier jedoch nicht mit einem der neuen Charaktere, sondern mit dem altbekannten Hakumen.

Jees, leidenschaftlicher Jin Spieler.

Jees, leidenschaftlicher Jin Spieler. Hat bereits optimierte Combos.

Platzierung Spieler Charakter Land – Region
1 Fish Hakumen DE/SH
2 Mik^oro Nine DE/RP
3 Jees144 Jin DE/FFM

hc-xii-bb


Street Fighter III: 3rd Strike

Platzierung Spieler Charakter Land – Region
1 machomanmo Akuma (Gouki) DE/NRW
2 KenDeep Yang (Yun, Urien, Sean) DE/FFM
3 Jonas Alex/Ken DE/NRW

Bracket


Street Fighter II Super Turbo

Platzierung Spieler Charakter Land – Region
1 Chun_Li1 DE/BW
2 clawless DE
3 Geqn DE

hc-xii-st


König der Kämpfer

Platzierung Spieler Land – Region
1 Dracula DE/FFM
2 SinJul DE/FFM
3 Keksboi DE/NRW

hc-xii-kdk


Koihim

Platzierung Spieler Land – Region
1 SinJul DE/FFM
2 Anthic DE
3 Zuckerfee DE/NRW

hc-xii-ke


 

Fotos & Media

Ihr könnt mehr Bilder auf meinem Facebook oder meiner Homepage sehen.

Ankündigungsthread im Forum.

Ergebnisse im Forum.