Die Tokyo Game Show ist rum und natürlich werden alle, die sich für das kommende Guilty Gear interessieren, alles an Infos und Eindrücken zu diesem Game aufgesaugt haben. Für alle, die sich nicht so explizit mit GG auseinandersetzen aber dennoch etwas Interesse dran haben, sind hier nochmal alle Eindrücke, Infos, etc. zusammengefasst, Videos sind unten zu finden.

Der am 04.12.2014 erscheinende Port für PS3 und PS4 bringt zwei, zunächst konsolenexklusive, „neue“ Character mit: Sin Kiske (die „“ waren ihm gedacht, stammt er doch aus Guilty Gear 2 Overture) und Elphelt, die wirklich neu ist. Die Profile mitsamt Movelisten der beiden findet ihr hier und hier.

Sin Kiske und Elphelt:

images images2

 

Natürlich gab es zur TGS auch einen komplett neuen Trailer. In diesem wurde ein Story Mode Character gezeigt, der Anlass zu Spekulationen im Netz bzgl. seiner eventuellen Spielbarkeit gab: Leo, der zweimal in dem Trailer vorkommt. Ob das wirklich schon ein Hinweis ist oder nicht, bleibt abzuwarten.

ggxrd-tgs2014-trailer-leo-1

Sony selber hat während der TGS bekannt gegeben, dass eine Demo der PS4 Version von GG Xrd für japanische PlayStation Plus-Abonennten ab dem 15.10. bis zum 29.10.2014 spielbar sein wird. Von einer PS3 Demo ist bisher leider nicht die Rede gewesen.

Der TGS 2014 Trailer:

Hier spricht Battleplanner Kazutoshi “Pachi” Sekine mit 4Gamer über die neuen Character:

Im Laufe der TGS wurden dann weitere Videos mit Gameplay Footage von Sin und Elphelt von 4Gamer, Dengeki Online, Famitsu, Inside Games und IGN veröffentlicht:

Und noch die Xrd Exhibition Matches der TGS: